HOTEL

TRÄUME MUSS MAN HABEN –
UND MANCHE SOLLTE MAN LEBEN.

Am Anfang war es einfach nur ein Traum von Maria & Kurt Wilhelm - 1951 hier auf der Alsterweiler Sonnenseite, am Fuße der Kalmit (höchster Berg der Pfalz mit 673 m)  – etwas Eigenes, etwas Besonderes zu schaffen – Ein Refugium der Ruhe mitten im Naturpark Pfälzer Wald – unser WALDHAUS WILHELM.

Am Waldrand oberhalb des alten Winzerdorfes Maikammer, wo Weinberge nahtlos in den Pfälzerwald übergehen, liegt unser Traditions-Hotel. Die Vegetation ist südländisch geprägt, Wein, Edelkastanien, Feigen und Kiwis gedeihen prächtig in der sonnenverwöhnten Gegend mit dem mildesten Klima Deutschlands. Terrassen und idyllische Winkel prägen die großzügige Parklandschaft rund um das Waldhaus.

Von hier aus können Sie in Ruhe die geschichtsträchtige Region erwandern, erradeln oder erfahren und die sprichwörtliche Pfälzer Gastlichkeit erleben.

Unser kleines, feines Traditionshaus mit 20 Zimmern, bleibt überschaubar und lässt eine familiäre Atmosphäre zu. Dem Gast gibt es die Möglichkeit sich frei und ungezwungen zu geben, gemütlich zu wohnen in einem Haus, das heimelige Wärme ausstrahlt.

Probieren Sie es aus und lassen Sie sich bezaubern vom WALDHAUS WILHELM.
Eine(r) von uns Wilhelm's ist immer für Sie da.


Ihre Gastgeber

Familie Wilhelm und alle Waldhäusler